Verfahren / Methoden

Ich arbeite hauptsächlich mit GLK(ganzheitlich lösungsorientierte Kurzzeittherapie). Diese ist eine Form der Gesprächstherapie. Im Vordergrund stehen hier nicht die Probleme, deren Geschichten oder wie sie entstanden sind.
Wir beschäftigen uns mit Lösungen, denn ihnen soll es schnell wieder besser gehen.
Sie lernen, ihre Stärken in der Problemsituation zu nutzen. Ihre Fähigkeiten, Kenntnisse, Talente, Erfahrungen holen wir klar in ihr Bewusstsein. Die GLK braucht in der Regel 3-7 Sitzungen. Somit gut überschaubar, nur so viel wie nötig.
GLK ist so vielseitig, das sie für jeden Einzelnen ganz individuell angewendet werden kann. Stress, Unzufriedenheit im allgemeinen oder speziellen, unliebsame Angewohnheiten, Ängste, Trauer, Übergewicht, Hilflosigkeit, Selbstbewusstsein, Überlastung(Alles wird mir zu viel) und vieles mehr können wir mit GLK lösen.

Des weiteren kommen Hypnose, KIP ( katathym imaginative Psychotherapie) und Entspannungsreisen zum Einsatz.