Claudia Rompza

Geboren am 20.08.1959 wuchs ich behütet auf, ging zur Schule und wartete darauf, endlich erwachsen zu werden. Meine damals noch junge Nase steckte ich in alles Mögliche rein. So konnte ich viel lernen und jede Menge Erfahrungen sammeln.

Die Hälfte meines Lebens habe ich im Ausland verbracht. Hier habe ich in den verschiedenen Positionen immer mit Menschen gearbeitet, ihre Ängste , Sorgen, Trauer, Kummer, Überlastung , Probleme, Wünsche, Ziele, kennengelernt. Ich war für sie da und konnte ihnen helfen.

Ich habe erkannt, das es meine Berufung ist, den Menschen zu helfen. So habe ich, nach intensivem Studieren, die Prüfung zum HPP gemacht. Dann nochmals lernen, studieren, um die Verfahren zu beherrschen. Nun habe ich seit 2014 meine eigene Praxis.